moc windows azure kurse

Dank dieses Trainings kann ich meine Arbeit viel effektiver und schneller erledigen.

Erika Schumann
Adobe Photoshop Training in Berlin

Entwicklung von Microsoft Azure und Webdiensten

5 Tage Kompakt-Intensiv-Training

  • Kursbeschreibung

    Schulung im modernen Computerschulungsraum mit persönlicher Trainerbetreuung.

    Microsoft Azure ist ein Betriebssystem für Cloud-Services und Cloud-Lösungen und bietet eine Fülle an Funktionen und Features, mit denen sich professionelle Cloud Computing-Anwendungen realisieren lassen.

    Unsere Microsoft Azure Schulung orientiert sich an dem Microsoft Official Course (MOC) 20487.
    Sie lernen, Services zu entwerfen und zu entwickeln, die auf lokale und entfernte Daten unterschiedlicher Datenquellen zugreifen. Teilnehmer erfahren ebenfalls, wie Dienste in hybriden Umgebungen inklusive On-Premises Server und Windows Azure entwickelt und implementiert werden.

    Das Azure Training richtet sich hauptsächlich an Neulinge oder Fortgeschrittene .NET-Entwickler, die erfahren möchten, wie Dienste in hybriden Umgebungen entwickelt und implementiert werden.

  • Kursinhalte

    Kursinhalte aus unserem Programm frei wählbar.
    Zusätzliche Kursinhalte auf Anfrage möglich.

      Modul 1: Service- und Cloud-Technologien - Überblick

      • Zentrale Komponenten verteilter Anwendungen
      • Daten- und Datenzugriffs-Technologien
      • Service-Technologien
      • Cloud-Computing
      • Blue Yonder Airlines' Travel Companion-Anwendung


      Modul 2: Daten mit Hilfe von Entity Framework abfragen und bearbeiten

      • Überblick zu ADO.NET
      • Entity Daten Modelle erstellen
      • Daten abfragen
      • Daten bearbeiten


      Modul 3: ASP.NET Webservices API erstellen und verwenden

      • Grundlagen HTTP-Services
      • anlegen des ASP.NET Web API Service
      • arbeiten mit HTTP-Anforderungen und -Antworten
      • ASP.NET Webdienste API hosten und nutzen


      Modul 4: ASP.NET Web API Services erweitern und sichern

      • ASP.NET Web API Request Pipeline
      • ASP.NET Web API Response Pipeline
      • OData Services erstellen
      • Sicherheit in ASP.NET Web API Services implementieren
      • Einfügen von Abhängigkeiten in Controller


      Modul 5: WCF Dienste erstellen


      • Vorteile der Serviceerstellung mit WCF
      • Erstellung und Implementierung eines Contracts
      • WCF Dienste konfigurieren und hosten
      • WCF Dienste verwenden


      Modul 6: Hostingdienste


      • Lokale Datenhosting-Dienste
      • Datenhosting-Dienste in Windows Azure

      Modul 7: Windows Azure Service-Bus


      • Windows Azure Service Bus Relais
      • Windows Azure Service Bus Warteschlangen
      • Windows Azure Service Bus Themen

      Modul 8: Dienste bereitstellen

      • Webentwicklung mit Hilfe von Visual Studio
      • Web-Anwendungspakete erstellen und bereitstellen
      • Web-Bereitstellungspakete Kommandozeilen-Tools
      • Dienste für Windows Azure bereitstellen
      • kontinuierliches Bereitstellen mit TFS und GIT
      • Best Practice für das Deployment der Produktionsumgebung


      Modul 9: Windows Azure Speicherlösung

      • Einführung in Windows Azure Speicherlösung
      • Windows Azure Blob Speicherlösung
      • Windows Azure Tabellen Speicherlösung
      • Windows Azure Queue Speicherlösung
      • Zugriffe auf die Windows Azure Speicherlösung einschränken


      Modul 10: Diagnose und Monitoring


      • Diagnosen mit Hilfe der Ablaufverfolgung durchführen
      • Diagnose Dienste konfigurieren
      • IIS überwachen
      • Monitoring Dienste der Windows Azure Diagnose
      • mit Hilfe von IntelliTrace debuggen
      • Windows Azure Metriken sammeln


      Modul 11: Zugriffskontrolle und Identitätsmanagement

      • Claim-basierte Identitätskonzepte
      • Access Control Dienste
      • Dienste für verbundene Identitäten konfigurieren
      • verbundene Identitäten auf Client-Seite managen


      Modul 12: Skalierungsdienste

      • Skalierbarkeit - Einführung
      • Loadbalancing
      • lokalen Dienste mit verteiltem Cache skalieren
      • Caching von Windows Azure
      • Einschränkungen der Skalierung von Diensten
      • globale Skalierung

      Anhang A: Entwurf und Erweiterung von WCF-Diensten

      • Anwendung von Designprinzipien auf Wartungsverträge
      • Handhabung dezentralerTransaktionen
      • Erweiterung der WCF-Pipeline

      Anhang B: Sicherung in WCF-Diensten umsetzen

      • Übersicht Web-Dienste-Sicherung
      • Transportsicherung
      • Nachrichtensicherung
      • Service-Identitätsprüfung und -berechtigung konfigurieren
    Tipp: empfohlene Trainingsdauer für alle Kursinhalte:
    1 - 2 Personen: 4 Tage - 5 Tage
    3 - 8 Personen: 5 Tage
  • Voraussetzungen

    Als Kursvoraussetzung für unser Microsoft Azure Training sollten Sie folgendes Vorwissen mitbringen:

    • Erfahrung mit der C# Programmierung und Kenntnisse von Konzepten wie Lambda Expressions, LINQ oder anonyme Types
    • Konzepte der n-tier Applikationen verstehen
    • Erfahrungen im Abfragen und Manipulieren von Daten mit Hilfe von ADO.NET
    • Kenntnisse der XML Daten Strukturen

  • Unterrichtszeiten

    (8 x 45 Minuten)
    jeweils von 09.30 Uhr - 17.00 Uhr
  • Vorteile

    Unsere Garantien, damit Ihr Training auch garantiert ein Erfolg wird:
    • Qualitätsgarantie
    • Zufriedenheitsgarantie
    • Durchführungsgarantie
    • Investitionsgarantie

    Zertifizierung

    medienreich ist zertifizierter Trainingspartner von Adobe, Autodesk und Corel. Nur ausgewählte Unternehmen mit einem sehr hohen Qualitätsniveau erhalten diese Zertifizierung. Ihr Garant für eine kompetente Wissensvermittlung.

    Rabattsystem für öffentliche Trainings:

    • 5 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 - 3 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 2. oder 3. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 10 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von 4 - 6 Personen für ein Training oder für die Buchung eines 4. oder 5. Trainings innerhalb eines Jahres.
    • 15 % Rabatt bei gleichzeitiger Anmeldung von mindestens 7 Personen für ein Training oder ab der Buchung eines 6. Trainings innerhalb eines Jahres.
  • Kundenbewertung

55 Kunden besuchten bereits diesen Kurs.
Sony, VW, itelligence, EADS, Sanyo, Sage

Ähnliche Trainings

Der Trainingskatalog

Gerne schicken wir Ihnen unseren aktuellen Katalog per Post zu.
Oder Sie laden ihn sich als PDF direkt auf Ihren Rechner.

per Post Download
Ihr Projekt schulen?

Sie finden Ihren Wunschkurs nicht in unserem Schulungsprogramm?
Als Projekt Training können wir Ihnen jedes Kursthema anbieten.

Projekt Training
Staatliche Zuschüsse

Sparen Sie bis zu 500 Euro durch staatliche Zuschüsse. Hier erhalten Sie Informationen zu den Fördermöglichkeiten.

Hier informieren
Sie haben Fragen?

Gerne beraten wir Sie per Telefon:

0820 / 400 120

14 cent / min

  • Deutschland
  • Österreich
  • 1
  • 25% Rabatt
  • 35% Rabatt
  • 410% Rabatt
  • 510% Rabatt
  • 610% Rabatt
  • 715% Rabatt
  • 815% Rabatt
  • 915% Rabatt
  • 1015% Rabatt

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Kassel
  • Kiel
  • Koblenz
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Saarbrücken
  • Stuttgart

Österreich

  • Graz
  • Innsbruck
  • Linz
  • Salzburg
  • Wien

Schulungsort

Deutschland

  • Berlin
  • Bielefeld
  • Bremen
  • Dortmund
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Freiburg
  • Hamburg
  • Hannover
  • Kassel
  • Kiel
  • Koblenz
  • Köln
  • Leipzig
  • München
  • Nürnberg
  • Saarbrücken
  • Stuttgart

Österreich

  • Graz
  • Innsbruck
  • Linz
  • Salzburg
  • Wien

Bitte Termin wählen

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 5 Tage Spezial - Intensiv - Training
  • Einzelne Trainingstage buchen
  • 1 Tag
  • 2 Tage
  • 3 Tage
  • 4 Tage
  • 5 Tage
  • 6 Tage
  • 7 Tage
  • 8 Tage
  • 1 Tag
  • 2 Tage
  • 3 Tage
  • 4 Tage
  • 5 Tage
  • 6 Tage
  • 7 Tage
  • 8 Tage
  • Öffentliches Training
  • Inhouse Training
  • Firmen Training

Meinen Sie...

bitte warten...

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Verwendung dieser Website an Google für Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie ihnen bereitgestellt oder sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben. Details ansehen.

Ich habe verstanden